Ich dachte erst, Krill Öl wird pflanzlich hergestellt…

http://www.pressetext.com/news/20070312007

Ich muss ehrlich sein: Bevor ich den Artikel las, dachte ich, Krill Öl werde pflanzlich hergestellt. Jetzt weiß ich, dass Krill Öl ein tierisches Produkt ist. Um genau zu sein, handelt es sich um kleine Krustentiere. Krill Öl scheint, dem Artikel zufolge, eine sehr gesunde Wirkung zu haben. Besonders Menschen, bei denen ein hohes Risiko besteht, an Arteriosklerose zu erkranken, sind sie wärmstens zu empfehlen. Wissenschaftler können die vorbeugende Wirkung angeblich bezeugen. Das ist alles schön und gut. Aber ich habe den Artikel auch von einer anderen Sichtweise gelesen. Unter anderem weist er darauf hin, dass ein Überfluss an Krill herrsche. Der Grund dafür geht auf den Walfang zurück. Die kleinen Krustentiere, aus der das Krill Öl gewonnen wird, gehören zu den Hauptnahrungsmitteln der großen Meeressäuger. Jetzt, wo sie vom Aussterben bedroht sind, können sich diese Krustentiere ungestört vermehren, weil ihre natürlichen Feinde nur noch in kleiner Zahl vorhanden sind. Für mich ist diese Tatsache erschreckend. Wale zählen für mich zu den schönsten Geschöpfen unserer Erde. Sie haben Millionen Jahre überlebt, bis wir Menschen uns der Ozeane bemächtigt haben und anfingen, sie auszurotten. Selbst die vorbeugende Wirkung von Krill Öl kann über dieses Verbrechen nicht hinwegtrösten.